Gelesen 2022

  1. Pankaj Mishra – Das Zeitalter des Zorns
  2. R. Hickel, J.G. König, H. Pfeiffer – Gewinn ist nicht genug
  3. Gwynne Dyer – Schlachtfeld Erde
  4. Margaret Atwood – Der Report der Magd
  5. Margaret Atwood – Die Zeuginnen
  6. Markus Gabriel – Moralischer Fortschritt in dunklen Zeiten
  7. Ian McEwan – Amsterdam
  8. Frank Schirrmacher – Payback
  9. J.B. MacKinnon – Der Tag, an dem wir aufhören zu shoppen
  10. Emily St. John Mandel – Das Licht der letzten Tage
  11. Noreen Hertz – Das Zeitalter der Einsamkeit
  12. Rutger Bregman – Im Grunde gut
  13. Herve Le Tellier – Die Anomalie
  14. Henrik Siebold – Inspektor Takeda und die toten von Altona
  15. P.Y. McSween – Brauchst Du das wirklich?
  16. Fritz Jergitsch – Die Geister, die ich teilte
  17. Allen Carr – Endlich ohne Zucker
  18. Sybille Berg – RCE

Gelesen 2021

  1. Byun-Chul Han – Im Schwarm
  2. Beth Lewis – Wolf Road
  3. Sebastian Kühn – 12 neue Leben
  4. Bernhard Schlink – Das Wochenende
  5. Haruki Murakami – Erste Person Singular
  6. W. Schorlau & C. Caiolo – Der freie Hund
  7. Jia Tolentino – Twin Mirror – Über das inszenierte Ich
  8. Frank Schirrmacher – Ego: Das Spiel des Lebens
  9. James L. Powell – 2084
  10. Juli Zeh – Alles auf dem Rasen
  11. Bruno Kern – Das Märchen vom grünen Wachstum
  12. Benedikt Herles – Zukunftsblind
  13. Kate Wilhelm – Hier sangen früher Vögel
  14. Christine Thürmer – Laufen. Essen. Schlafen.
  15. Andreas Eschbach – NSA
  16. John Lanchester – Die Mauer
  17. Stephan Rammler – Volk ohne Wagen
  18. Ian McEwan – Solar
  19. Christopher Schacht – Mit 50€ um die Welt
  20. Philipp Blom – Was auf dem Spiel steht
  21. David Foster Wallace – Das hier ist Wasser
  22. Diana Kinnert – Die neue Einsamkeit
  23. Richard Sennet – Der flexible Mensch
  24. W. Schorlau & C. Caiolo – Der Tintenfischer
  25. Sibylle Berg – Nerds
  26. Graeme Maxton – Change!
  27. Raphaela Edelbauer – Dave
  28. G. Maxton & B. Maxton-Lee – F*ck the system
  29. Byun-Chul Han – Undinge
  30. Ian McEwan – Maschinen wie ich
  31. Harald Welzer – Alles könnte anders sein
  32. Andrea Camilleri – Die Form des Wassers
  33. K. Brinkbäumer & S. Lamby – Im Wahn
  34. David Foster Wallace – Kleines Mädchen mit komischen Haaren
  35. Leif Randt – Planet Magnon
  36. J. Randers & G. Maxton – Ein Prozent ist genug
  37. Don Winslow – Tage der Toten
  38. Philipp Blom – Die Welt aus den Angeln
  39. Andrea Camilleri – Der Hund aus Terracotta
  40. Harry G. Frankfurt – Bullshit
  41. Kazuo Ishiguro – Der begrabene Riese
  42. Byun-Chul Han – Infokratie
  43. Kim Stanley Robinson – Das Ministerium der Zukunft
  44. Ken Follett – Die Säulen der Erde
  45. Christoph Höhtker – Schlachthof und Ordnung
  46. Harald Welzer – Nachruf auf mich selbst.: Die Kultur des Aufhörens
  47. Harald Welzer – Rückblicke auf die Zukunft von heute
  48. Stephen Emmott – Zehn Milliarden
  49. Werner Herzog – Das dämmern der Welt
  50. Christine Thürmer – Wandern, Radeln, Paddeln